Neue Zugangsregelung

gültig ab 01.05.2021

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

Ich möchte Sie über die neuen notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionsgefahr unserer Bewohner informieren.

 

Der Wachdienst hat seinen Einsatz in unserem Seniorenzentrum Novalis beendet.

 

Die Überwachung der Besucherregelung und die Kontrolle der Zugangsberechtigungen ist ab dem 01.05.2021 wie folgt geregelt.

 

Die bekannten Hygieneregeln sind weiterhin dringend einzuhalten.

 

Öffnungszeiten der Haupteingangstür

  • An Feiertagen und an Wochenenden bleibt der Haupteingang geschlossen.
  • Einlass ist nur durch Anmeldung auf den Wohnbereichen möglich.
  • Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr ist die Haupteingangstür geöffnet.
  • Es folgt eine gelenkte Einlasskontrolle.
  • Am Freitag ist der Haupteingang von 08:oo Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet.
  • Einlasskontrolle wie Montag bis Donnerstag.

 Besuche an den Wochenenden

  • Es werden alle Besucher zu den von den Wohnbereichen freigegebenen Besuchszeiten, am Haupteingang abgeholt und auf Zugangsberechtigungen geprüft.
  • Für die Zugangsberechtigung wird ein PCR Test der nicht älter als 48 Std ist, ein PoC-Schnelltest der nicht älter als 24 Std ist, oder ein Impfausweis, der die vollständige Impfung nachweist, benötigt.
  • Aufgrund fehlender Kapazitäten können wir keine Schnelltests mehr hier im Haus anbieten.
  • Sie können sich kostenlos bei den folgenden Stützpunkten testen lassen:
  • Teststation im Bahnhof Bad Aibling ist von montags bis sonntags von 11:00 bis 15:00 Uhr und 16:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Anmeldung bitte online unter www.coronatest-rosenheim.de
  • Kurzfristig Entschlossene können auch direkt zum Testzentrum fahren, müssen aber eventuell längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Bitte Personalausweis und Krankenkarte mitbringen.
  • Zutritt ist nur mit FFP2-Maske möglich. Das Ergebnis kommt innerhalb von 15 – 30 Minuten per E-Mail oder SMS.

 

  • Teststation im Bahnhof in Kolbermoor. Interessierte können sich dort jeweils montags, dienstags und freitags von 09.00 bis 12.00 Uhr sowie mittwochs von 07.00 bis 10.00 Uhr testen lassen.
  • Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten ist eine vorherige Terminbuchung notwendig. Die zu testenden Personen werden gebeten, dann pünktlich mit FFP2-Maske zum Termin zu erscheinen und ein Ausweisdokument bereit zu halten.
  • Die Probennahme dauert nur wenige Minuten, das Ergebnis liegt bereits nach etwa 15 Minuten vor. Ein gültiges Zertifikat über das Testergebnis z.B. für die Vorlage in einer Klinik oder im Seniorenheim wird ausgestellt. Termine können unter www.mangfallapotheke.de gebucht werden.

 

  • Teststation in Kolbermoor im Therapiezentrum Meyer in der Brückenstraße 23 Kolbermoor bietet im Auftrag des Gesundheitsamtes Corona-Schnelltests an. Die kostenlosen Tests werden bis auf weiteres Dienstag und Donnerstag von 11.00 bis 14.00 Uhr, Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 09.00 bis 17.00 Uhr durchgeführt.
  • Termine können online direkt über die Webseite www.physio-kolbermoor.de oder über den Link  www.etermin.net/physio-kolbermoor gebucht werden. Hier gelangt man direkt zur Terminvergabe. Das Testergebnis wird kurz nach Auswertung per Mail dem Getesteten zugesendet.

 

  • Testzentrum in Kolbermoor beim dm-Drogeriemarkt Am Rothbachl 2
  • Bis vorerst Ende Juni können dort von Montag bis Samstag zwischen 09.00 Uhr und 16.30 Uhr einen kostenlosen Corona-Schnelltest machen lassen. Weitere Informationen und Anmeldung unter dm.de/corona-schnelltest-zentren

Weitere Schnellteststellen im Landkreis finden Sie online: Schnellteststellen im Landkreis Rosenheim

 

 

  • Der Wohnbereich entscheidet selbstständig, zu welchen Zeiten und in welcher Frequenz Besuche in Ihren Bereichen gestattet werden können.
  • Die Kontrolle der Testungen muss vor Einlass des Besuchers stattfinden.
  • Die Dokumentation des Besuchs, zur Rückverfolgbarkeit bei einem Ausbruchsgeschehen, kann auf den Wohnbereichen stattfinden und gelagert werden. Nach frühestens 14 Tagen werden die Besuchsdokumentation vernichtet.
  • Es gilt immer das sogen. Einbahnstraßensystem. Das heißt: Eingang über Haupteingang, Ausgang über die Nebeneingänge.

 

Besuche von Montag bis Freitag

 

  • Bei ungehindertem Zugang durch den Haupteingang, werden sie auf die Regelungen der Besuchsroutinen mit einfach verständlichen Hinweisschildern, direkt am Eingang informiert.
  • Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass die Ein- und Ausgänge kameraüberwacht sind.
  • Sie werden durch ein Absperrband und Pfeile auf dem Boden auf die weitere Vorgehensweise hingewiesen und in Richtung zum „Roten Rezeptionstisch“ gelenkt.
  • Am Roten Rezeptionstisch müssen Sie die notwendigen Formulare vorbereiten.
  • Dann gehen Sie bitte zum Empfang der Rezeption und ein Mitarbeiter wird die Daten kontrollieren.

 

Ich wünsche Ihnen trotz aller Einschränkungen eine schöne Zeit und bleiben Sie gesund.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ludwig Merse

Hausleitung 

Seniorenzentrum Novalis

 

 

 

 

Seniorenzentrum NOVALIS

Ghersburgstraße 19

83043 Bad Aibling

Telefon: 08061/905-0

Telefax: 08061/905-699