Sehr geehrter Damen und Herren,

 

wir freuen uns sehr darüber, dass alle unsere getroffenen Maßnahmen dazu geführt haben, dass wir bis heute keine Infektion durch Covid-19 zu beklagen haben und alle Angehörige, ihre „Lieben“ Bewohner unseres Hauses bald wieder gesund und munter antreffen können.

 

Unseren fleißigen und mutigen Mitarbeitern haben wir den Erfolg zu verdanken.

Selbst auf die Gefahr hin der Sozialen Isolation, die sich auch bei unseren Bewohnern allmählich immer stärker breit gemacht hat, konnten wir mit Hilfe der Sozialtherapeutischen-Betreuungen, die sofort mit Einzelbetreuungen begonnen haben, das voraussehbare Problem durch ihre Einsätze minimieren.

Diesen Erfolg sollten wir nicht durch vorschnelle Fehlentscheidungen zerstören und deshalb haben wir unter Beachtung aller notwendigen und vorgeschriebenen hygienischen Maßnahmen, folgende Lockerungen in der aktuellen Woche getroffen:

 

1. Das Restaurant bzw. der Speisesaal ist wieder geöffnet

 

2. Das Cafè-NOVALIS steht zu den üblichen Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.

 

3. Zum Muttertag ist bei gutem Wetter geplant, dass auf unserer großen Terrasse, Livemusik gemacht wird und die Bewohner von Ihren Balkonen zusehen und zuhören können.

 

4. Die Bewohner, die keinen Balkon haben werden in den Speisesälen gebracht und können von dort aus, dass Geschehen mitverfolgen.

 

5. An 4 -5 Stellen bei den Stationen, werden Pavillons aufgebaut, wo sich Angehörige bei notwendigem Sicherheitsabstand und über die Balkone sich sehen und sprechen können.

 

6. Alle Mitarbeiter werden versuchen, die Schutzmaßnahmen zu beobachten und Hilfestellung zu geben.

 

Weitere Maßnahmen werden wöchentlich mit unserem Pandemie-Planungsteam besprochen und entschieden.

 

Bleiben Sie gesund.

 

Ludwig Merse

 Heusleitung

Seniorenzentrum NOVALIS

Ghersburgstraße 19

83043 Bad Aibling

Telefon: 08061/905-0

Telefax: 08061/905-699